Museen BöttcherstraßeMuseen Böttcherstraße

Lieselotte bekommt eine Gute Nacht-Geschichte vorgelesen; aus dem Buch "Lieselotte bleibt wach", Illustration: Verlag Fischer Sauerländer Lieselotte bekommt eine Gute Nacht-Geschichte vorgelesen; aus dem Buch "Lieselotte bleibt wach", Illustration: Verlag Fischer Sauerländer

Familientag

Erzähl mir was vom Schlaf...
Familientag

Samstag, 30.9.2017, 11–18 Uhr

Immer die gleichen Gute-Nacht-Geschichten? Nicht im Paula Modersohn-Becker Museum! Eltern und Kinder können beim Familientag in Kooperation mit der Stadtbibliothek Bremen am Samstag, den 30. September 2017, neue Erzählungen kennenlernen. Hier das gesamte Programm des Tages in der Übersicht.

11:30–12:30 Uhr: Stephanie Heinrich aus der Stadtbibliothek Bremen liest (Ein-)Schlafgeschichten

14:00 Uhr: Familienführung „Psst…wer schläft denn da?“

15:30 Uhr: Bilderbuchkino „Lieselotte bleibt wach“ mit dem Autor Alexander Steffensmeier

Für Kinder und Jugendliche bis einschließlich 17 Jahren ist der Eintritt frei.

Der Familientag wird von der Initiative der Sparkasse Bremen „Wir für Kinder und Jugendliche“ gefördert.

Partner

  • Sparkasse Bremen
  • Sparkasse Bremen - Wir für Kinder

Kooperationspartner

  • Stadtbibliothek Bremen