Museen BöttcherstraßeMuseen Böttcherstraße

v.l. Streichtrio Johannes Krebs Anette Behr und Boris Faust

Konzert

Gute Nacht
Konzert

Donnerstag, 2.11.2017, 18–19 Uhr

Erleben Sie zwischen den Kunstwerken der Ausstellung Schlaf. Eine produktive Zeitverschwendung einen musikalischen Hochgenuss mit dem Streichtrio Boris Faust (Viola), Anette Behr (Violine) und Johannes Krebs (Violoncello) der Bremer Philharmoniker. Die sanften Klänge der berühmten Goldberg-Variationen von Johann Sebastian Bach wurden als Schlaflieder für dessen schlaflosen Freund Graf Hermann Carl von Keyserlingk komponiert. Dessen Cembalisten Johann Gottlieb Goldberg verdankt die Aria, die einst als Klavierübung gehandhabt wurde, ihren heutigen Namen. 

€ 20/18 erm. inkl. Eintritt in die Ausstellung