Museen BöttcherstraßeMuseen Böttcherstraße

Doppelbild George Minne: Jüngling I, 1901, Bronze, Landesmuseum für Kunst- und Kulturgeschichte, Oldenburg und Amrita Sher-Gil: Selbstporträt als Tahitianerin, 1934, Sammlung V. und N. Sundaram, Hamburg

Sie. Selbst. Nackt. – george minne – ein anfang der moderne

Öffentliche Kombiführung
Sie. Selbst. Nackt. – george minne – ein anfang der moderne

Samstag, 28.12.2013, 15–16.30 Uhr

mit Regina Gramse
in Kooperation mit dem Gerhard-Marcks-Haus
14 € pro Person, ermäßigt 9 €, keine Anmeldung erforderlich
Treffpunkt: Foyer des Paula Modersohn-Becker Museums