Museen BöttcherstraßeMuseen Böttcherstraße

Wir bauen für Sie um!  Wir bauen für Sie um! Foto: © Museen Böttcherstraße

AUSSTELLUNGSAUFBAU | Wir bauen um: 6.-17.9.2021

Am 6. September 2021 beginnen die Umbauarbeiten für die neue Ausstellung »Tausche Cranach gegen Monet. Meisterwerke aus den Sammlungen Rau und Roselius«. Deswegen bleibt das Paula Modersohn-Becker Museum in dieser Zeit für Besucher*innen geschlossen.

Das Ludwig Roselius Museum ist wie gewohnt Di-So von 11-18 Uhr geöffnet. Während der Schließung des Paula Modersohn-Becker Museums gilt für den Eintritt "Pay what you want" - Besucher*innen zahlen erst nach der Besichtigung des Museums den Eintritt, der ihnen der Besuch wert war.

Ab 18. September 2021 ist dann die neue Sonderausstellung mit mehr als Werken aus der Sammlung Rau für UNICEF von Fra Angelico über Renoir bis Monet für Sie geöffnet.