Museen BöttcherstraßeMuseen Böttcherstraße

72dpi Bernhard Hoetger Gedankenflug 1906 Bronze Museen Boettcherstrasse Bernhard Hoetger, Gedankenflug, 1906, Bronze, Museen Böttcherstraße, Sammlung Bernhard Hoetger

Avantgarde? Avantgarde!

Im Fokus
Avantgarde? Avantgarde!

Samstag, 22.5.2021, 16–17 Uhr

Ticket online kaufen

Bernhard Hoetger und Paula Modersohn-Becker - Pioniere ihrer Zeit

Bei vielen Kunstinteressierten ist der Name Paula Modersohn-Becker mittlerweile untrennbar verbunden mit dem Weg zur Moderne zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Es ist unbestreitbar, dass sie mit ihrer Bildsprache neue Wege betrat und damit zweifellos zur Avantgarde der damaligen Zeit zu gezählt werden sollte.

Doch bei Bernhard Hoetger überrascht diese Aussage. Seine Skulpturen scheinen aus heutiger Sicht dem Kunstkanon um 1900 angepasst zu sein. Doch das ist ein Trugschluss: denn wie Simone Ewald in der einstündigen Themenführung anhand ausgewählter Exponate verdeutlichen wird, können beide – sowohl Paula Modersohn-Becker als auch Bernhard Hoetger – als Pioniere ihrer Zeit bezeichnet werden.

 
mit Kuratorin Simone Ewald, Paula-Modersohn-Becker-Stiftung

5,- Euro