Museen BöttcherstraßeMuseen Böttcherstraße

Camille Bombois La parade o.J. Oel auf Leinwand Sammlung Zander VG Bild Kunst Bonn 2022 Camille Bombois, La parade, o.J., Öl auf Leinwand, Sammlung Zander, © VG Bild-Kunst, Bonn, 2022

Entdecke die Maler des Heiligen Herzens

Ferien Workshop
Entdecke die Maler des Heiligen Herzens

Dienstag, 31.1.2023, 10–15 Uhr

Ticket online kaufen

Für Kinder zwischen 8 und 12 Jahren

Ich mache mir die Welt, wie sie mir gefällt.

Diese Zeile aus dem Lied von Pippi Langstrumpf kann man auch für die Kunst der „Maler des Heiligen Herzens“ nutzen. Allerdings ein wenig angepasst: „Ich mach mir die Kunst, wie sie mir gefällt.“

André Bauchant, Camille Bombois, Séraphine Louis, Henri Rousseau und Louis Vivin hatten allesamt keine künstlerische Ausbildung und haben es trotzdem – oder vielleicht deshalb – geschafft, in die Pariser Kunstszene des beginnenden 20. Jahrhunderts einzusteigen.

In diesem Workshop geht es darum, die Dinge anders zu sehen. Wir nähern uns den außergewöhnlichen Landschaften, Stillleben und Figuren, indem wir zum Beispiel ein Bild über Kopf betrachten oder mit dem Körper nachzeichnen. Dadurch ergeben sich spannende und lustige neue Perspektiven. Hier soll erkundet, gefühlt und erlebt werden, denn natürlich kreieren wir auch eigene Kunstwerke. Dabei unterstützt uns das Mitmach-Buch „Spaß im Museum“, welches voller Möglichkeiten zum Spielen, Ausprobieren und Spaßhaben steckt. Da hätte bestimmt auch Pippi mitgemacht!

mit Ingrid Finsterer

Kosten: 30,- Euro inkl. Material

Anmeldung erforderlich unter anmeldung@museen-boettcherstrasse.de bis zum 26.1.2022 oder Tickets im Online-Shop