Museen BöttcherstraßeMuseen Böttcherstraße

Laura Eckert: Geist und Körper, 2013, Foto: Tom Dachs Laura Eckert: Geist und Körper, 2013, Foto: Tom Dachs

Eröffnung

Laura Eckert. Schichtwechsel
Eröffnung

Samstag, 18.6.2016, 15–16 Uhr

Seien Sie einer der ersten Besucher der ersten Ausstellung in der neuen Reihe "Sommergäste": Mit der Leipzigerin Laura Eckert präsentieren die Museen Böttcherstraße eine neue vielversprechende Position der deutschen Bildhauerszene. Schon der Titel der ersten monografischen Ausstellung Laura Eckerts in Deutschland "Schichtwechsel" deutet an, was die Skulpturen von Laura Eckert so besonders macht. Aus gesammeltem und recycletem Schichtholz erarbeitet sie Körper und Köpfe, die in ihrem Ausdruck beeindrucken und aus Erinnerungen entstehen.

Der Eintritt ist ab 15 Uhr bis zur Museumsschließung um 18 Uhr frei.

Musikalische Begleitung: Jörn Lungwitz, Saxophon