Museen BöttcherstraßeMuseen Böttcherstraße

72dpi Collage riechende Nase und Stilleben mit Ringelrosen Collage mit Paula Modersohn-Becker, Stilleben mit Ringelrosen vor Landschaft, 1907, Leihgabe aus Privatbesitz

Immer der Nase nach

Ferienkurs für Kinder
Immer der Nase nach

Dienstag, 3.8.2021, 11–14 Uhr

Donnerstag, 5.8.2021, 11–14 Uhr

Wie beeinflussen uns Gerüche? Welche Gefühle und Erinnerungen lösen sie in uns aus? Wie kann man mit dem flüchtigen Material ‚Geruch‘ gestalten und es in eine Form bringen?

In diesem Kinderatelier SPEZIAL wird mit mit Düften gespielt. Es geht um Riechen, Reimen, Malen, Gedichte und Geschichten schreiben.

Angeregt werden die jungen Teilnehmer*innen nicht nur durch die Blumenstillleben von Paula Modersohn-Becker, sondern auch durch einen duftenden Samenteppich von Camilla Nicklaus-Maurer in der Ausstellung »Unverblümt« und die Eindrücke, die sie auf Streifzügen durch städtische Gärten und Kunstinstallationen sammeln.

mit Eva Vonrüti Moeller

Kosten: 50,- Euro inkl. Material
Begrenzte Platzzahl

Anmeldung bis zum 23. Juli 2021 erforderlich unter anmeldung@museen-boettcherstrasse.de

Anmeldung hier.

Partner

  • Smell it