Museen BöttcherstraßeMuseen Böttcherstraße

August Macke Portraet Walter Macke mit Haeschen 1910 Kunsthalle Emden Dauerleihgabe Gerhard ten Doornkaat Koolman Stiftung Foto Olaf Bergmann Witten August Macke, Porträt Walter Macke mit Häschen, 1910, Kunsthalle Emden, Dauerleihgabe Gerhard ten Doornkaat Koolman-Stiftung, Foto: Olaf Bergmann, Witten

Zeichnen im Museum

Kurs
Zeichnen im Museum

Freitag, 30.10.2020, 14–17 Uhr

Nach einer Führung durch die 60 Kunstwerke umfassende Themenausstellung »Berührend - Annäherung an ein wesentliches Bedürfnis«, betrachten die Kursteilnehmenden einzelne Kunstwerke gemeinsam, lernen etwas über Räume, Farben, unterschiedliche Tonwerte sowie Bleistifthärten und Linien, so dass sie anschließend gut gerüstet eben jene Exponate in Zeichnungen festhalten und auf diese Weise "etwas Museum" mit nach Hause nehmen. Die Veranstaltung richtet sich an alle, die Interesse an Kunst und am Zeichnen haben, und ist auch für Anfänger*innen geeignet.

mit Anne Beel und Ulrike Miesen-Schürmann

28,- € zzgl. 6,- € Eintritt in die Ausstellung
Anmeldung und Informationen über die VHS Lilienthal unter vhs@lilienthal.de oder 04298 9292-40

Bitte mitbringen: Zeichenblock mit starkem Papier (ca. 300g/m) bis DIN A4 oder kleiner, Bleistifte 2H, HB, 2B, 4B, 6B, 8B, (Knet-)Radiergummi, Lineal.

Kooperationspartner

  • VHS Lilienthal