Museen BöttcherstraßeMuseen Böttcherstraße

Wir bauen für Sie um!  Wir bauen für Sie um! Foto: © Museen Böttcherstraße

AUSSTELLUNGSWECHSEL | Wir bauen um: 23.4. - 4.5.2019

"Alles neu macht der Mai"

...das gilt in diesem Jahr auch für unser Paula Modersohn-Becker Museum: Ab dem 5. Mai präsentieren wir Ihnen, gemeinsam mit dem Gerhard-Marcks-Haus, die neue Sonderausstellung »Bildhauerinnen«!  

Bevor es soweit ist, müssen wir allerdings noch ein wenig umbauen!

Daher bleibt das Paula Modersohn-Becker Museum vom 23. bis zum 26. April leider geschlossen.
Ab dem 27. April werden die Hauptwerke von Paula Modersohn-Becker jedoch schon wieder zu sehen sein. 

Das Ludwig Roselius Museum und der Museumsshop bleiben vom Ausstellungsumbau unberührt und sind die gesamte Zeit über voll zugänglich.

Da es während des gesamten Zeitraums jedoch in beiden Museen zu leichten Störungen kommen kann, gewähren wir Ihnen in der Zeit vom 23. April bis zum 4. Mai ermäßigten Eintritt (6,-€).

Am Sonntag, den 5. Mai laden wir Sie herzlich ein, sich das Ergebnis des Umbaus anzusehen und die neue Ausstellung zu besuchen:
Um 11.30 Uhr findet die Ausstellungseröffnung im Foyer der Glocke statt.
Am Eröffnungstag ist der Eintritt in das Paula Modersohn-Becker Museum — von 11 bis 15 Uhr — frei!